Person

Mag. PhDr. Silvia Neumann-Ponesch MAS

Ausbildung

St. Elisabeth Universität, Slowakei, Doktoratsstudium Gesundheitsmanagement, PhDr.
Jan. 2009 - Okt. 2009
Bundesoberstufenrealgymnasium, Naturwissenschaften
Sept. 1982 - Juni 1985
Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester
Sept. 1982 - Juni 1985

Berufliche Laufbahn & Aktivitäten

Fachhochschule OÖ Studienbetriebs-GmbH, Leiterin des Fachbereichs "Gesundheitsdienstleistungen" der FH OÖ Studienbetriebs-GmbH
Aug. 2008 - dato
FH OÖ Studienbetriebs-GmbH, Studiengangsleiterin des Fachhochschulstudiengangs "Prozessmanagement Gesundheit"
Sept. 2003 - Juli 2008
Privatklinik Rudolfinerhaus, Mitglied der Kollegialen Führung, Pflegedienstleiterin, Leiterin der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Rudolfinerhaus Wien
Jan. 2000 - Dez. 2002
2020
S. Neumann-Ponesch, C. Leoni-Scheiber - Advanced Nursing Practice - Facultas, 2020, pp. 5-164 mehr
2019
S. Neumann-Ponesch, C. Leoni-Scheiber - Nicht überall wo „Advanced“ draufsteht, ist „Advanced“ drinnen - ProCare, Vol. 2019, No. 6, 2019 mehr
2019
S. Neumann-Ponesch - Interkulturelles Pflegemanagement - Antwort auf die zunehmende Vielfalt und vielfältigen Bedürfnisse - Österreichische Pflegezeitschrift, Vol. 1, No. 1, 2019, pp. 28-31 mehr
2017
S. Neumann-Ponesch - Aktiv statt passiv - ÖKZ Das österreichische Gesundheitswesen, Vol. 10, No. 10, 2017, pp. 13-15 mehr
2017
S. Neumann-Ponesch - Modelle und Theorien in der Pflege - Facultas, 2017 mehr
2016
S. Neumann-Ponesch - "Zu Hause wird man besser alt" - „Zu Hause wird man besser alt“, Vol. 57, No. 10, 2016 mehr
2015
S. Neumann-Ponesch - Die Rolle der Pflege in der Primärversorgung. - Die Rolle der Pflege in der Primärversorgung., Vol. 6, No. 6, 2015 mehr
2015
S. Neumann-Ponesch - Das (Un)vermögen von Kommunikation oder wie es gelingt, den Patienten zum aktiven Partner und Selbstproduzent seiner Gesundheit zu machen. - Das (Un)vermögen von Kommunikation oder wie es gelingt, den Patienten zum aktiven Partner und Selbstproduzent seiner Gesundheit zu machen.,… mehr
2014
S. Neumann-Ponesch - Advanced Nursing Practice in Österreich - Facultas, 2014 mehr
2014
S. Neumann-Ponesch - Modelle und Theorien in der Pflege - Facultas, 2014 mehr
2013
S. Neumann-Ponesch - Advanced Nursing Practice in Österreich - Facultas, 2013 mehr
2011
S. Neumann-Ponesch - Studienbrief, Pflegemanagement (B.A.), Pflegewissenschaftliche Grundlagen - Studienbrief, Pflegemanagement (B.A.), Pflegewissenschaftliche Grundlagen, Vol. 1, No. 1, 2011 mehr
2011
S. Neumann-Ponesch - Gefühlsarbeit in Pflege und Betreuung. Sichtbarkeit und Bewertung gelungener Beziehungsarbeit - Springer, 2011 mehr
2011
S. Neumann-Ponesch - Modelle und Theorien in der Pflege - Facultas, 2011 mehr
2010
S. Neumann-Ponesch - Integrierte Versorgung – Zukunftsfeld innovativer Pflegeaufgaben - ÖPZ, Vol. 12, No. 12, 2010, pp. 9-13 mehr
2010
S. Neumann-Ponesch - Gefühlsarbeit in Pflege und Betreuung - Springer Vieweg, 2010 mehr
2010
S. Neumann-Ponesch - Modelle und Theorien in der Pflege - Facultas.WUV, 2010 mehr
2010
S. Neumann-Ponesch - Congress on integrated care in the Austrian health service - Congress on integrated care in the Austrian health service, Vol. 10, No. 1, 2010, pp. 1-2 mehr
2010
S. Neumann-Ponesch - Die strategische Postionierung der Pflege in der Integrierten Versorgung - Kongress Integrierte Versorgung 2010, Linz, Österreich, 2010, pp. 51-55 mehr
2009
S. Neumann-Ponesch - Gefühlsarbeit gegen die "Losigkeit" - Gefühlsarbeit gegen die "Losigkeit", 2009, pp. 27-31 mehr
2009
S. Neumann-Ponesch - Orientiert am Patienten - Orientiert am Patienten, 2009, pp. 26-29 mehr
2008
S. Neumann-Ponesch - Pflegeberater als "Change Agents" - ÖKZ, Vol. 2008, No. 7, 2008, pp. 13-15 mehr
2008
S. Neumann-Ponesch - Das (Un)Vermögen von Kommunikation in Das (Un)Vermögen von Kommunikation - Maudrich Verlag, 2008 mehr
2008
S. Neumann-Ponesch - Gefühlsarbeit - das Tor zum Menschen! - ÖPZ, Vol. 40, No. 12, 2008, pp. 10-13 mehr
2008
S. Neumann-Ponesch - Das (Un)Vermögen von Kommunikation in Aktuelle Fragen des Gesundheitsmanagements - Wilhelm Maudrich, 2008, pp. 168-178 mehr
2006
S. Neumann-Ponesch - Die Entwicklung eines klinischen Pfades "aortokoronaren Bypass" - Österreichische Pflegezeitschrift, Vol. 2006, No. 2, 2006, pp. 35-36 mehr
2019
Das CCIV (Competence Center Integrierte Versorgung), eine Einrichtung der österreichischen Sozialversicherung wurde damit beauftragt, ein praxisnahes Rahmenkonzept für ein praxisnahes Rahmenkonzept… mehr
2008
Standards für die Vorgehensweise und Durchführung von Projekten im Rahmen der Integrierten Versorgung (IV)/ Diseasemangement werden in diesem Projekt definiert. Die österreichische Gesetzeslage,… mehr