Projekt

BF-LipoShuttle: Charakterisierung und Anwendung von modifizierten Lipoproteinpartikeln zum Transfer von fettlöslichen und medizinisch-relevanten Substanzen

Projekt

Nov. 2018 - Okt. 2020
Lipoproteine können als ein effektives Shuttle für Nahrungsergänzungsmittel (Vitamine) verwendet werden, da sich der Phospholipid-Kern sehr gut zur Aufnahme von vielen hydrophoben anti-neoplastischen (wasserunlösliche Wirkstoffe) Mitteln eignet und sie diese bis zur Abgabe eingekapselt festhalten. Darüber hinaus können hydrophile Wirkstoffe nach chemischer Bindung an Cholesterin zur Arzneimittelabgabe in HDL eingebaut werden. Basierend auf anorganischen Nanopartikeln können durch Neuanordnung der Hauptbestandteile von HDL in-vitro HDL-NP (Nano Partikel) als Wirkstoffvehikel konstruiert werden. Der natürliche HDL-Rezeptor (Scavenger-Receptor Class B Typ I, SR-BI) kann dann selektiv Komponenten des HDL-NP in das Zellinnere transportieren. Aufgrund des kontrollierten dynamischen Stoffwechsels, seiner Stabilität im Blutplasma und einer Zelltyp-spezifischem Interaktion bieten Lipoprotein-Mimetika hervorragende Chancen zum Design eines viel versprechenden Medikamenten/Wirkstoff-Shuttles. Diese Chance getragen durch die Möglichkeit einer selektiven Übertragung von Verbindungen (sekundären Pflanzenstoffe, Pharmazeutika, Vitamine, ...) mithilfe Zelltyp-spezifischen Interaktion durch Lipoproteine eröffnet einen völlig neuartigen und hocheffizienten Therapieansatz. Ziel dieses Projektes ist es die Struktur, Bestandteile, Biogenese, Remodellierung und Rekonstitution von Lipoprotein mithilfe hochauflösender Mikroskopie, sowie chromatografischen Methoden zu studieren – mit besonderem Augenmerk auf deren Liefereffizienz sowie auf Wirkstoff-Beladungs- und Wirkstoff-Interaktions-parametern

Forschungsprogramm

Land OÖ Basisfinanzierung


Dieses Projekt wird aus Forschungsförderungsmitteln des Landes Oberösterreich kofinanziert.
2019
M. Axmann, E. Sezgin, A. Karner, J. Novacek, M. Brodesser, C. Röhrl, J. Preiner, H. Stangl, B. Plochberger - Receptor-Independent Transfer of Low Density Lipoprotein Cargo to Biomembranes - Nano Letters , Vol. 19, No. 4, 2019, pp. 2562-2567 mehr