Forschungsschwerpunkt

Lebensmittel- und Biotechnologie

Forschungsschwerpunkt

In diesem interdisziplinären Forschungsschwerpunkt arbeiten mehr als 10 wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Technikerinnen sowie Professoren der Studiengänge Bio- und Umwelttechnik, Verfahrenstechnische Produktion sowie Anlagenbau. In ca. 15 Labors steht eine hervorragende Infrastruktur mit Analysegeräten, Pilotanlagen, Simulationstools und sogar eine eigene Versuchs- und Lehrbrauerei zur Verfügung.

Im Schwerpunkt Bioenergie forscht eine der größten Arbeitsgruppen Österreichs auf diesem Gebiet an der Entwicklung von Produktionsprozessen von „advanced biofuels" (Bioethanol aus Stroh), an der Optimierung von Biogasprozessen und entwickelt integrierte Bioraffineriekonzepte. Im Grundlagenforschungsbereich wird im Projekt „Next Generation Biodiesel" mit Hilfe von Hefen aus Reststoffen wie Maisspindeln und Glycerin die Biodieselproduktion erforscht. Derzeit wird an 5 nationalen und internationalen (Regio13/EU) Projekten, sowie an verschiedensten Industrieprojekten gearbeitet. Ein hervorragendes Analytikerteam sowie das Team Downstreamprocessing (Membrantechnologie etc.) ergänzen die Arbeitsgruppen.

Im Schwerpunkt Lebensmitteltechnologie ist die Erforschung von Pflanzeninhaltsstoffen und ihre Wirkungsweise auf molekularer Ebene die Hauptzielrichtung. Die Zielsetzung besteht darin, ein Verständnis zu erlangen, wie diese Inhaltsstoffe in den menschlichen Stoffwechsel eingreifen und ihn steuern. Daraus abgeleitet können sogenannte funktionelle Lebensmittel entwickelt werden. Folgende Schwerpunkte werden bearbeitet:

>> Inhaltsstoffe von Äpfel und ihre Auswirkung auf den Kohlenhydratstoffwechsel und auf die Kanzerogenität
>> Inhaltsstoffe aus Kohlgemüse und Äpfel und ihre Auswirkung auf die Cytochromaktivität und den Leberstoffwechsel
>> Inhaltsstoffe aus Äpfel, Heidelbeere, Kirsche usw. und ihre Auswirkung auf adrenerge Rezeptoren
>> Weiterentwicklung von Technologien im Bereich Protein-Protein Interaktion


2019
D. Atzmüller, F. Hawe, D. Sulzenbacher, A. Cristobal Sarramian - Wheat straw and lipids: UV-mutagenized Yarrowia lipolytica for the conversion of wheat straw hydrolysate into lipids - Agronomy Research, 2019 mehr
2019
R. Haselgrübler, P. Lanzerstorfer, C. Röhrl, F. Stübl, J. Schurr, B. Schwarzinger, C. Schwarzinger, M. Brameshuber, S. Wieser, S. M. Winkler, J. Weghuber - Hypolipidemic effects of herbal extracts by reduction of adipocyte differentiation, intracellular neutral lipid content, lipolysis, fatty acid… mehr
2019
A. König, B. Schwarzinger, V. Stadlbauer, P. Lanzerstorfer, M. Iken, C. Schwarzinger, S. Schwarzinger, O. Höglinger, D. Weghuber, J. Weghuber - Glucose Resorption in a Double-Blind, Randomized Clinical Study - Nutrients, Vol. 11, No. 7, 2019 mehr
2019
T. Grivalský, K. Ranglová, J. Câmara Manoel, G. Lakatos, M. Lukeš, S. Oberleitner, R. Gundolf, J. Richter - Genetically modified Synechocystis PCC 6803 for starch and bioethanol production - Conference: 9th Symposium on Microalgae and Seaweed Products in Plant/Soil-Systems, Mosonmagyaróvár, Ungarn,… mehr
2019
R. Gundolf, S. Oberleitner, J. Richter - Evaluation of New Genetic Toolkits and Their Role for Ethanol Production in Cyanobacteria - ENERGIES, Vol. 12, No. 18, 2019 mehr
2018
A. Jäger - Bier und Gesundheit - eine Frage der Statistik? - BierIG-Magazin, Vol. 50, No. 3, 2018, pp. 14-15 mehr
2018
U. Müller, F. Stübl, B. Schwarzinger, G. Sandner, M. Iken, M. Himmelsbach, C. Schwarzinger, N. Ollinger, V. Stadlbauer, O. Höglinger, P. Lanzerstorfer, J. Weghuber - In vitro and in vivo inhibition of intestinal glucose transport by guava (Psidium guajava) extracts - Molecular nutrition and food research,… mehr
2018
Y. Yoneyama, P. Lanzerstorfer, F. Hakuno, J. Weghuber, S. Takahashi - IRS-1 acts as an endocytic regulator of IGF-I receptor to facilitate sustained IGF signaling - eLIFE, 2018 mehr
2018
R. Haselgrübler, F. Stübl, V. Stadlbauer, P. Lanzerstorfer, J. Weghuber - An In-ovo Model for Testing Insulin-Mimetic Compounds - JOVE, 2018 mehr
2018
P. Lanzerstorfer, E. Rechenmacher, O. Lugmayr, V. Stadlbauer, O. Höglinger, A. Vollmar, J. Weghuber - Effects of Various Commercial Whole-Grain Breads on Postprandial Blood Glucose Response and Glycemic Index in Healthy Subjects - Austin Journal of Clinical Medicine, Vol. 5, No. 1, 2018 mehr
2017
A. Jäger, K. Krennhuber, D. Vaught, P. Kuttner, D. Lehner - Strategies for the Prevention and (Subsequent) Use of Food Waste from Hospitality and Restaurant Industries - International Journal of Food and Biosystems Engineering, Vol. 4, No. 1, 2017, pp. 34-42 mehr
2017
H. Reyer, J. Zentek, K. Männer, I. Youssef, T. Aumiller, J. Weghuber, K. Wimmers, A. Müller - Possible molecular mechanisms by which an essential oil blend from star anise, rosemary, thyme, and oregano and saponins increase the performance and ileal protein digestibility of growing broilers - JOURNAL… mehr
2015
P. Kuttner, K. Krennhuber, A. Jäger - Determination of mass loss for steam exploded wheat straw - Proceedings of the 14th World Congress on Anaerobic Digestion, Viña del Mar , Chile, 2015, pp. 4 mehr
2015
J. Wruss, P. Lanzerstorfer, S. Huemer, M. Himmelsbach, H. Mangge, O. Höglinger, D. Weghuber, J. Weghuber - Differences in pharmacokinetics of apple polyphenols after standardized oral consumption of unprocessed apple juice - Nutritional Journal, Vol. 14, No. 32, 2015 mehr
2015
P. Kuttner, A. Weißböck, V. Leitner, A. Jäger - Examination of commercial additives for biogas production - Agronomy Research, Vol. 13, No. 2, 2015, pp. 337-347 mehr
2015
T. Schnabel, K. Nagl, P. Wolf, A. Jäger, H. Hermann, A. Petutschnigg - Study of Annual Plants Fibres for Thermal Insulation Material in 2015 FPS International Convention - Akademie der Wissenschaften der DDR, 2015 mehr
2015
D. Remias, H. Kahr, A. Jäger - PSYCHROPHILIC ALGAE AS CANDIDATES FOR OUTDOOR BIOREACTORS IN COLD COUNTRIES - Algae Event 2015, Wien, Österreich, 2015 mehr
2015
K. Krennhuber, P. Kuttner, A. Jäger - EXAMINATION OF BEER UNDER THE ASPECT OF ITS ELIGIBILITY AS FITNESS DRINK in International Journal of Food and Biosystems Engineering (Editors: Dr. K. Petrotos, Dr. A. Filintas), 2015 mehr
2013
A. Jäger, H. Kahr - Bioethanol production in a lignocellulosic biorefinery - Proceedings of the 3rd World Congress of Bioenergy (WCBE-2013), nanjing, China, 2013, pp. 375-572 mehr
2013
H. Kahr, A. Jäger, D. Steindl - The effect of Water Reduction during Steam Explosion - Proceedings of the 3rd World Congress of Bioenergy (WCBE-2013), nanjing, China, 2013, pp. 437-438 mehr
2013
H. Kahr, J. Wimberger, D. Schürz, A. Jäger - Evaluation of the Biomass Potential for the Production of Lignocellulosic Bioethanol from Various Agricultural Residues in Austria and Worldwide - Energy Procedia, Vol. 40, No. 2013, 2013 mehr
2012
M. Kröppl, M. Zeiner, I. Juranovic-Cindric, G. Stingeder - Differences in aluminium content of various tea powders (black, green, herbal, fruit) and tea infusions - European Chemical Bulletin, Vol. 9, No. 1, 2012, pp. 382-386 mehr
2012
M. Kröppl, M. Zeiner, I. Juranovic-Cindric, G. Stingeder - Comparison of certain elemental mounts in black, green, fruit, and herbal teas - 4th International Symposium on trace elements in the food chain, Visegrad, Ungarn, 2012 mehr
2012
V. Steinmüller, K. Eisenhuber, K. Krennhuber, D. Steindl, H. Kahr, A. Jäger - OPTIMAL ENERGY OUTPUT OF A LIGNOCELLULOSIC RESIDUAL BASED BIOREFINERY - EU BC&E Proceedings 2012, Mailand, Italien, 2012 mehr
2012
A. Jäger, H. Kahr - A new concept for a multiple feedstock biorefinery - IEA Bioenergy Conference 212, Vienna, Österreich, 2012, pp. 67-75 mehr
2012
M. Zeiner, M. Kröppl, I. Juranovic-Cindric, G. Stingeder - Comparison of magnesium amount in black, green, fruit, and herbal teas - European Chemical Bulletin, Vol. 2, No. 3, 2012, pp. 99-102 mehr
2011
A. Jäger, H. Kahr, V. Steinmüller, D. Steindl - Utilisation of wheat- and maize straw in biogas plants - Proceedings Central European Biomass Conference Graz 2011, Graz, Österreich, 2011, pp. 2 mehr
2018
Die Nahrungsmittelindustrie ist ökonomisch und sozial für die österreichische Gesellschaft von großer Bedeutung. So wurde im Jahre 2016 mit der Herstellung von Nahrungsmitteln und… mehr
2017
Den Mittelpunkt der Forschung bildet das gemeinsam von Wirtschaft und Wissenschaft erarbeitete Forschungsprogramm zu ausgewählten Themen entlang der Wertschöpfungsketten pflanzlicher Futter-… mehr
2017
Etwa 30-40% der ÖsterreicherInnen leben mit einem hohen gesundheitlichen Risiko und fallen somit in das Schema des "Metabolischen Syndroms" (Hypertonie, Adipositas, Diabetes und in weiterer… mehr
2017
Ziel der TIMed Center Aktivität ist die erfolgreiche und fristgerechte Einreichung von 2 komplexen Forschungsanträgen mit vorläufigen Titeln und bei folgenden Förderstellen bzw. Förderschienen:1)     … mehr
2017
Ziel der TIMed Center Aktivität ist die Einreichung eines Antrags zur Einrichtung und Gründung eines Josef-Ressel (JR)-Zentrums bis zum Frühjahr 2018 am FH OÖ Campus Wels unter der… mehr
2016
SLF
Die Produktion von Lebensmittel hat in OÖ eine lange Tradition und zeichnet sich durch großartige Qualitätsprodukte aus. Immer größer werdender Konkurrenzkampf macht es den beteiligten… mehr
2015
In Zusammenarbeit mit der Firma Voglsam GmbH werden funktionelle, kariesprophylaktische Getränke auf Basis der roten Rübe entwickelt und in einer klinischen Studie getestet. mehr
2015
Auftragsforschung für unterschiedliche Industriepartner mehr
2015
In diesem Projekt sollen funktionelle Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmittel mit ausgeprägten Insulin-mimetischen Eigenschaften, die entscheidend für die Vorbeugung und Behandlung von… mehr
2014
2014
Die Mikrostruktur eines Lebensmittels dominiert hauptverantwortlich das Texturempfinden des Konsumenten. Somit ist das objektivierte Verständnis der strukturellen Zusammenhänge in komplexen Lebensmittelsystemen… mehr
2013
Ausgangssituation: Die biochemische, molekularbiologische und chemisch-analytische Charakterisierung von sekundären Pflanzeninhaltsstoffen (Phytamine) stellt einen wesentlichen Schritt in der Entwicklung… mehr
2012
Bioverfügbarkeits-Experimente von Pflanzeninhaltsstoffen mittels in-vitro Zell-Systemen mehr
2011
Aufgrund unserer intakten Landwirtschaft kann Österreich in Zukunft in Sektor Treibstoff aus nachwachsenden Rohstoffen und landwirtschaftlichen Reststoffen von fossilen Treibstoffen unabhängig… mehr
2011
Das Forschungsprojekt hat den Schwerpunkt in der Entwicklung eines Prozesses zur optimierten und effiziente Nutzung heimischer Rest- und Abfallstoffe aus Lignocellulosen (Stroh und dgl.) zur Herstellung… mehr
2011
Die Biogastechnologie ist eine etablierte und von einer großen Masse akzeptierte Alternative zur Energiegewinnung. Das theoretische Potential dieser Technologie wird heute nur in geringem Maße… mehr
2010
Das Design von neuen Produkten aus heimischen Rohstoffen im Lebensmittelbereich bzw. die Verwertung von landwirt-schaftlichen Reststoffen sind wichtige Schwerpunkte für Forschung und Entwicklung,… mehr