Publikation

Datenschutz NEU - ein zähmbarer Riese

Publikation, 2017

Outline

F. Cecon - Datenschutz NEU - ein zähmbarer Riese - oöinitiativ, 2017, pp. 6-9

Abstract

Ab 25. Mai 2017 tritt die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung der EU) in Kraft. Der öffentliche Sektor ist mit vielen Änderungen konfrontiert - anstelle des Datenverarbeitungsregisters (DVR) müssen beispielsweise Verzeichnisse über die Verarbeitungstätigkeiten geführt werden, was zentral für die ausführlichen Dokumentations-, Nachweis- und Informationspflichten sein wird. Die Betroffenenrechte wurden ausgeweitet (Recht auf Vergessen, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit) bei verkürzten Fristen. Verpflichtend ist auch ein Datenschutzverantwortlicher für Behörden und öffentliche Stellen einzurichten. All das führt zu Herausforderungen, die nicht nur technisch, sondern auch prozessual und personell vorzubereiten ist. Ziel ist ein erhöhter Schutz (und auch ein verändertes Bewusstsein) im Umgang mit personenbezogenen Daten. Mit entsprechender Vorbereitung können die Ziele erreicht und die Herausforderungen gemeistert werden. Auch die öffentliche Hand wird - trotz Aufwand - profitieren: mehr Sicherheit und Transparenz.