Projekt

Produktionsplanungsoptimierung

Projekt

Aug. 2005 - Dez. 2006
Die Planung von Produktionsabläufen stellt in modernen Fertigungsbetrieben mittlerer Größe eine komplexe Aufgabe dar. Neben Fehlmaterial und kapazitiven Überlasten bereitet vor allem die große Anzahl der zu planenden Arbeitsvorgänge erhebliche Schwierigkeiten. Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer einfachen Advanced Planning and Scheduling (APS) Software, die eine automatisierte und zielgerichtete Reihenfolgeplanung unter Verwendung heuristischer Optimierungsverfahren bietet und somit zur Entscheidungsunterstützung für den Produktionslogistiker beiträgt.
2007
R. Braune, S. Wagner, M. Affenzeller - Optimization Methods for Large-scale Production Scheduling Problems - Proceedings of International Conference Computer Aided Systems Theory EUROCAST 2007, Las Palmas,… mehr
2006
R. Braune, M. Affenzeller, S. Wagner - Efficient Heuristic Optimization in Single Machine Scheduling - Proceedings of the International Mediterranean Modelling Multiconference (I3M 2015), Barcelona, Spanien,… mehr
2005
R. Braune, S. Wagner, M. Affenzeller - On the Analysis of Crossover Schemes for Genetic Algorithms Applied to the Job Shop Scheduling Problem - Proceedings of the 9th World Multi-Conference on Systemics,… mehr
2007
R. Braune, S. Wagner, M. Affenzeller - Optimization Methods for Large-scale Production Scheduling Problems - LECTURE NOTES IN COMPUTER SCIENCE, Vol. 4739, No. 4739, 2007, pp. 812-819 mehr
2013
M. Dickbauer, R. Nowak - Schlanke Maschinendaten- erfassung für produzierende Unternehmen - Industriemanagement, Vol. 29, No. 3, 2013, pp. 56-58 mehr