Projekt

Evaluierung der Präventionsveranstaltung „Tag der Herzgesundheit“

Projekt

Sep. 2019 - Feb. 2020
Der ehrenamtliche Verein „Gesundes Ried“ versteht sich als Gesundheitsnetzwerk, das eine langfristige und nachhaltige Vernetzung, Förderung und Entwicklung der Gesundheitsversorgung im Bezirk Ried im Innkreis etablieren möchte. Neben der Schaffung einer Kooperationsplattform mit allen Partnern aus dem Gesundheits- und Sozialsystem, steht die Förderung der Gesundheitskompetenz und Gesundheitsbildung für die Bevölkerung im Mittelpunkt der Aktivitäten des Vereins. Hierzu setzt der Verein gezielt Initiativen, um das Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung zu stärken. Im Oktober fand eine Initiative rund um die Gesundheit des Herzens statt. Ein diesbezüglicher Auftakt erfolgte durch die Veranstaltung „Tag der Herzgesundheit“. Im Rahmen der Veranstaltung fand eine Podiumsdiskussion sowie zahlreiche Vorträge und Workshops rund um das Thema Herz statt. Ziel des Projektes war eine wissenschaftliche Begleitung der Veranstaltung. Dabei wurde mittels Fragebogen empirisch erhoben, wie die BesucherInnen auf die Veranstaltung aufmerksam geworden sind, aus welchen Gründen sie teilnehmen und inwieweit die TeilnehmerInnen der Meinung sind, dass derartige Veranstaltungen ihr Gesundheitsverhalten nachhaltig beeinflussen.  

 


Forschungsprogramm

Auftragsprojekt