Projekt

LOG-Danube Skills

Projekt

Jan. 2016 - Dez. 2020
Die im Donaukorridor bislang unzureichende Harmonisierung und Standardisierung in der Ausbildung von Besatzungsmitgliedern in der Binnenschifffahrt erschwert die grenzüberschreitende Anerkennung von Qualifikationen und somit die internationale Mobilität der Arbeitnehmer (EUSDR PA1A). Auch ist eine mangelnde Transparenz im Hinblick auf Möglichkeiten und Chancen der umweltfreundlichen Donauschifffahrt gegenüber der Öffentlichkeit festzustellen.

Mehr Information über das Projekt: http://www.interreg-danube.eu/approved-projects/danube-skills

Forschungsprogramm

EU Interreg Danube Transnational


Das Projekt wird im Rahmen des Programmes "Interreg Danube Transnational" aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionalentwickung (EFRE) sowie aus Mitteln des Landes OÖ gefördert.