Publikation

Medienwelten im Wandel: Ein Einleitung

Outline:

S. Trültsch-Wijnen, C. Wijnen, C. Ortner - Medienwelten im Wandel: Ein Einleitung in Medienwelten im Wandel. Kommunikationswissenschaftlicher Positionen, Perspektiven und Konsequenzen (Editors: C. Wijnen, S. Trültzsch-Wijnen, C. Ortner) - VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2012, pp. 7-17

Abstract:

Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes (herausgegeben von Wijnen, Trültzsch und Ortner) präsentieren zum einen kommunikationswissenschaftliche Positionierungen sowie theoretische Auseinandersetzungen mit medien- und kommunikationswissenschaftlichen Fragestellungen. Zum anderen zeigen sie die Perspektiven kommunikationswissenschaftlicher Forschung im Kontext von Interdisziplinarität und Internationalität auf oder leuchten die kommunikationswissenschaftliche Forschung aus der Perspektive anderer Disziplinen aus. Auch die bereits existierende und potentiell wechselseitige Bereicherung der‚ Disziplinen‘ wird hier diskutiert. Im abschließenden Teil werden die Relevanz von beziehungsweise die Schlussfolgerungen aus interdisziplinär und international angelegter kommunikationswissenschaftlicher Forschung für die Gesellschaft in den Mittelpunkt gestellt.