Publikation

Mobile Handset Touch Screen User Interface Design for Novice Senior Users

Outline:

M. Hölzl - Mobile Handset Touch Screen User Interface Design for Novice Senior Users - Master/Diploma Thesis, FH OÖ Fakultät Hagenberg, Österreich, 2012

Abstract:

Mit der ständig steigenden Zahl von älteren Menschen ändern sich auch die Anforderungen an unsere technischen Geräte. Auch Mobiltelefone werden für ältere Menschen ein immer wichtiger werdender Bestandteil. Senioren haben allerdings andere Bedürfnisse und Anforderungen an ihre mobilen Wegbegleiter. Aktuell verfügbare Benutzerschnittstellen beachten diese Anforderungen nicht, wodurch die Interaktion für diese Bevölkerungsgruppe unverständlich und dadurch schwieriger wird. Vor allem neue Benutzer, welche noch keine Erfahrung mit Mobiltelefonen besitzen, haben mit Barrieren bei diesen neueren Technologien zu kämpfen. In dieser Arbeit untersuchen wir diese Probleme und stellen ein Konzept für ein einfach bedienbares UI unter Verwendung der Touch Screen Technologie vor. Ein Ansatz, den wir für diese Zwecke verwenden, ist das skalierbare Hilfesystem. Dieses System soll ein adaptives UI ermöglichen, welches die hohe Diversität unserer Zielgruppe in Betracht zieht und unterstützt. Eine weitere Konzeptidee ist das Personen- oder Inhalt-zentrierte MMI. Im Vergleich zu dem üblichen Funktions-zentrierten MMI ist dies ein strukturiertes Interface, welches den Menschen ins Zentrum setzt. Erst nach der Auswahl einer Person werden dem Benutzer die möglichen Funktionalitäten der Interaktion angeboten. All diese Konzeptideen verwenden zusätzlich Techniken um das Smart Phone rundum barrierefreier zu machen. Wir konzentrieren uns dabei auf die öfters vorkommenden Handicaps bei älteren Menschen, wie Sehschwierigkeit oder Bewegungsbeeinträchtigung. Dies wird ermöglicht durch besonders große Grafiken und klar strukturierten Oberflächen.