Projekt

PenAAL - Key Performance Measurement Index für AAL-Lösungen

Beschreibung:

Die Marktetablierung von F&E-Initiativen im AAL Bereich ist derzeit noch selten und unzureichend. Hierfür lassen sich unterschiedliche Gründe identifizieren. Neben der technologischen Reife, der marktorientierten Nachfrage, des kundenbezogenen Mehrwertes sowie der realisierbaren Geschäftsmodelle mangelt es im Rahmen der Entwicklung und Etablierung von AAL-Lösungen an einer systematischen Ergebnismessung. Die strategische Relevanz liegt darin, dass auf Basis bisheriger Forschungsprojekte (z.B. PIN, e-Care, INVERSIA, MNEMOSYNE) sowie parallel zu den aktuellen Forschungsprojekten (z.B. DALIA, SEE_INNOVA) in Verbindung mit der inhaltlichen Evaluation von nationalen und internationalen AAL-Forschungsprojekten ein AAL-Reifegrad-Index entwickelt wird, der sowohl für die interne Evaluation und Ergebnismessung als auch für die übergreifende Analyse und Unterstützung von AAL-Entwicklungen konzeptionell angewendet werden kann. Hieraus ergeben sich neben der Realisierung von wissenschaftlichen internationalen Publikationen auch die Möglichkeit zur Entwicklung eines allgemeingültigen Vorgehensmodells zur Entwicklung und Bewertung von marktorientierten AAL-Lösungen sowie den damit verbundenen Geschäftsmodellen.