Projekt

Effect of Defect

Beschreibung:

Das Ziel dieses Forschungsprojektes ist die Entwicklung von thermographischen Methoden zur 3D Rekonstruktion von Fehlstellen in Luftfahrtstrukturen. Durch die Verfügbarkeit einer quantitativen und zerstörungsfreien Prüfmethode kann eine Schnittstelle zur mechanischen Analyse und Konstruktion geschaffen werden. Diese interdisziplinäre Zusammenarbeit soll eine umfassende und zuverlässige Bewertung der Fehlstelle ermöglichen („Effect of Defect“).

01.09.2014 - 01.01.1970 dato

Leitung:

Forschungsschwerpunkte:

Forschungseinheiten:

Forschungsprogramm:

FFG TAKE OFF

Das Projekt wird im Rahmen des österreichischen Luftfahrtprogramms TAKE OFF durch das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie gefördert.

Publikationen: