Projekt

McTronic - Innovationslehrveranstaltung für angewandte Mechatronik

Beschreibung:

Im Rahmen der Innovationslehrveranstaltung "McTronic" werden Kurse und Transferprojekte mit dem thematischen Schwerpunkt "angewandte Mechatronik" vorbereitet und abgehalten.

In den Ausbildungsmaßnahmen, die spezifisch für die MitarbeiterInnen der Unternehmenspartner aufbereitet werden, soll das Verständnis für das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten mechatronischer Systeme geschärft werden um ein Gesamtverständnis mechatronische Systeme zu vermitteln. Die Unternehmenspartner im Projektkonsortium sind hauptsächlich in den Bereichen Automation, Maschinenbau, Robotik, Elektronik, Engineering und Software tätig und entsenden MitarbeiterInnen, die eine fach-einschlägige Ausbildung (z.B.: Maschinenbau) haben und bereits über Know-How in spezifischen Bereichen verfügen, zu den Ausbildungsmaßnahmen.

Anstatt Spezialthemen zu vertiefen, soll in dem Projekt ergänzendes Wissen vermittelt werden, um das Gesamtverständnis mechatronischer Systeme und damit auch die innerbetriebliche Zusammenarbeit zwischen MitarbeiterInnen mit unterschiedlichem fach-einschlägigem Wissen zu verbessern.

2013-10-01 - 2017-09-30

Leitung:

Personen:

Forschungsschwerpunkte:

Forschungseinheiten:

Kooperationen: